Sprungziele

Stadtparkfest 2024

Stadtpark Brunsbüttel
  • Feste & Märkte
  • Konzerte
  • Kinder & Jugendliche
Kinder beim Stadtparkfest
Foto: Marcel Hasübert

Das Stadtparkfest findet am Wochenende vom 05.-07. Juli in Brunsbüttel statt.

Das Stadtparkfest für die ganze Familie findet am ersten Juli-Wochenende im Brunsbütteler Stadtpark statt.

Auf dem Fest wird ein buntes Programm aus vielen verschiedenen Food Trucks (Herzhaftes, Süßes, Getränke) geben sowie ein vielfältiges Bühnenprogramm mit Live-Musik, verschiedene Mitmach-Aktionen, eine Kletterwand und vieles merh!

Freitag, 05.07.2024

  • 17:00 Uhr: Eröffnung des Stadtparkfestes
  • 18:00 Uhr: Public Viewing - EM Viertelfinale
  • 20:00 Uhr: DJ - Schlager/Malle (bis 24 Uhr)

Samstag, 06.07.2024

  • 12:00 Uhr: Start
  • 13:00 Uhr: Walking Act: Tjark Schlösser – Zauberkünstler (bis 17 Uhr)
  • 14:00 Uhr: Daniel Einfeldt – Singer/Songwriter
  • 15:00 Uhr: Price & Franklin – Akustik-Duo
  • 18:00 Uhr: Back To School unplugged (oder falls Deutschland im EM-Viertelfinale spielt: Public Viewing)
  • 20:30 Uhr: Liebe Leudde – Top 40 Band
  • 22:00 Uhr: Ausklang mit DJ (bis 24 Uhr)

Sonntag, 07.07.2024

  • 12:00 Uhr: Beginn des Familientages
  • 13:00 Uhr: Walking Act: Eiskönigin Elsa (bis 17 Uhr)
  • 13:30 Uhr: LEMMENS Martial Arts
  • 14:30 Uhr: Kinderdisco mit DJ Crazy Ardo
  • 16:00 Uhr: LEMMENS Martial Arts
  • 18:00 Uhr: Ende des Stadtparkfestes

 

Wir danken unseren Sponsoren, ohne die unsere Veranstaltung in diesem Ausmaß nicht möglich wäre!

  • Covestro AG
  • Friedrich A. Kruse jun. Internationale Spedition e.K.
  • Verein für Handel, Gewerbe und Industrie Brunsbüttel e.V. (HGI) 
  • Magnussen EMSR Technik GmbH 
  • Schramm Group GmbH & Co. KG
  • TotalEnergies Bitumen Deutschland GmbH

 

Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Zurück zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.