Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um die Stadt Brunsbüttel.
[mehr]

Fehler-, Störungs- oder Ausfallmeldungen der Straßenbeleuchtung

Neubau Gemeinschaftsschule.
[mehr]

Stadtwerke Brunsbüttel.
[mehr

Energetische Stadtsanierung - Quartierskonzept
Wetter
Schleusenwebcam
Schleusen Webcam  Beobachten Sie die großen Schiffe bei ihrer Fahrt durch die Schleuse. [mehr]
Sonstiges

 

Externer Link: Wattopedia

Berufe in Schleswig-Holstein

Externer Link: Berufe Schleswig-Holstein

Externer Link: Pendlerportal

Externer Link: Zuständigkeitsfinder Schleswig-Holstein

 

 

 

 

Externer Link: hhtps://www.bob-sh.de

Der Bürgermeister

Der Bürgermeister wird von den Bürgerinnen und Bürgern in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl und nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl gewählt.

Herr Martin Schmedtje
Bürgermeister
Koogstraße 61-63
25541 Brunsbüttel
Telefon:
+49 4852 391-128

Fax:
+49 4852 3070

E-Mail:

Raum:
R 09

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Adresse über Google Maps anzeigen


Vertretung

1. Stellvertretung - Erster Stadtrat Peter Hollmann
2. Stellvertretung - Karin Süfke

Aufgaben des Bürgermeisters

Der Bürgermeister leitet die Verwaltung der Gemeinde in eigener Zuständigkeit nach den Zielen und Grundsätzen der Gemeindevertretung und im Rahmen der von ihr bereitgestellten Mittel. Er ist für die sachliche und wirtschaftliche Eredigung der Aufgaben, die Organisation und den Geschäftsgang der Verwaltung sowie für die Geschäfte der laufenden Verwaltung verantwortlich. Er ist die oberste Dienstbehörde und Dienstvorgesetzter der Beschäftigten der Gemeinde.
Zu seinen Aufgaben gehört es insbesondere,

1. die Gesetze auszuführen,

2. die Beschlüsse der Gemeindevertretung und der Ausschüsse vorzubereiten und auszuführen und über die
     Ausführung der Beschlüsse dem Hauptausschuss regelmäßig zu berichten,

3. die Entscheidungen zu treffen, die die Gemeindevertretung ihm übertragen hat; der Bürgermeister kann
    diese Entscheidungen Beschäftigten übertragen, soweit die Gemeindevertretung die Übertragung nicht 
    ausdrücklich ausgeschlossen hat,

4. im Rahmen des von der Gemeindevertretung beschlossenen Stellenplans und der nach §28 Satz 1 Nr. 12
    festgelegten allgemeinen Grundsätze die beamten-, arbeits- und tarifrechtlichen Entscheidungen für alle
    Beschäftigten der Gemeinde zu treffen. Personalentscheidungen für Inhaberinnen und Inhaber von Stellen, 
    die der Bürgermeister unmittelbar unterstellt sind und Leitungsaufgaben erfüllen, werden auf Vorschlag
    des Bürgermeisters vom Hauptausschuss getroffen. Die Zuständigkeit ist durch die Hauptsatzung so
    bestimmt.


Rechtliche Grundlagen

Durch die Gemeindeordnung für Schleswig-Holsteinund Hauptsatzung wird das Handeln des Bürgermeisters bestimmt.