Hilfsnavigation

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um die Stadt Brunsbüttel.
[mehr]

Fehler-, Störungs- oder Ausfallmeldungen der Straßenbeleuchtung
Interaktiver Stadtplan

Externer Link: Interaktives Informationssystem Brunsbüttel

Neubau Regionalschule.
[mehr]

Stadtwerke Brunsbüttel.
[mehr

Integriertes Stadtentwicklungs-
konzept (ISEK).

Wetter
Schleusenwebcam
Schleusen Webcam  Beobachten Sie die großen Schiffe bei ihrer Fahrt durch die Schleuse. [mehr]
Sonstiges

 

Externer Link: Wattopedia

Berufe in Schleswig-Holstein

Externer Link: Berufe Schleswig-Holstein

Externer Link: Pendlerportal

Externer Link: Zuständigkeitsfinder Schleswig-Holstein

 

 

 

Bauberatung & Bauanträge

Untere Bauaufsichtsbehörde

Der Bürgermeister der Stadt Brunsbüttel hat per Landesverordnung vom Land Schleswig-Holstein die Aufgabe übertragen bekommen, die Anforderungen der Landesbauordnung (LBO) umzusetzen und zu überwachen. Die untere Bauaufsichtsbehörde ist beim Fachdienst Bauaufsicht und Hochbau angegliedert und gehört zum Fachbereich III Bauamt.
Neben der Fertigung von Bescheiden, Baugenehmigungen und Stellungnahmen in Beteiligungsverfahren sowie der Führung des Baulastenbuches kommt ein großes Gewicht der Beratung der Bauherrinnen und Bauherren sowie Entwurfsverfasserinnen und Entwurfsverfassern zu. Die Beratung soll insbesondere Missverständnisse ausräumen, Verfahrensfragen klären sowie auf die planungsrechtlichen Vorgaben hinweisen.
Die Bauherrin oder der Bauherr wird darauf hingewiesen, dass sie oder er bei verfahrensfreien Bauvorhaben (§ 63 LBO) und im vereinfachten Baugenehmigungsverfahren (§ 69 LBO), soweit andere Behörden zuständig sind, die nach anderen öffentlich-rechtlichen Vorschriften erforderlichen Genehmigungen, Zustimmungen, Bewilligungen und Erlaubnisse vor Baubeginn selbst einzuholen hat (§ 68 Abs. 11 LBO).


- Vorbescheid nach § 66 LBO
- Bauantrag nach § 67 LBO
- Genehmigungsfreistellung nach § 68 LBO
- Vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren nach § 69 LBO
- Verfahrensfreie Bauvorhaben und Beseitigung von Anlagen nach § 63 LBO