Hilfsnavigation

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um die Stadt Brunsbüttel.
[mehr]

Fehler-, Störungs- oder Ausfallmeldungen der Straßenbeleuchtung

Neubau Gemeinschaftsschule.
[mehr]

Stadtwerke Brunsbüttel.
[mehr

Energetische Stadtsanierung - Quartierskonzept
Wetter
Schleusenwebcam
Schleusen Webcam  Beobachten Sie die großen Schiffe bei ihrer Fahrt durch die Schleuse. [mehr]
Sonstiges

 

Externer Link: Wattopedia

Berufe in Schleswig-Holstein

Externer Link: Berufe Schleswig-Holstein

Externer Link: Pendlerportal

Externer Link: Zuständigkeitsfinder Schleswig-Holstein

 

 

 

 

Externer Link: hhtps://www.bob-sh.de

Energetische Stadtsanierung

Energetische Stadtsanierung

Die Stadt Brunsbüttel hat bereits im Rahmen der Entwicklung des städtebaulichen Entwicklungskonzeptes "Obere Koogstraße / Brunsbütteler Straße" sowie der vorbereitenden Untersuchungen zum städtebaulichen Denkmalschutz für das "Beamtenviertel" die Themen energetische Modernisierung und Energieversorgung mit Anwohnerinnen und Anwohnern diskutiert.

Zur Weiterführung dieses Ansatzes hat die Stadt Brunsbüttel nun Fördermittel aus dem KfW-Programm "Energetische Stadtsanierung" sowie der Investitionsbank Schleswig-Holstein zur Erstellung des integrierten Quartierskonzeptes eingeworben und das Projektteam aus ZEBAU GmbH und Averdung Ingenieurgesellschaft mbH beauftragt.

Das Quartierskonzept wird im Detail das "Beamtenviertel", Teile der "Kippe", Teile der Koogstraße sowie der Brunsbütteler Straße umfassen und ermitteln, wie das Quartier in den nächsten Jahren energieeffizient und möglichst klimafreundlich werden kann.

Ziele des energetischen Quartierkonzeptes sind die Entwicklung von Mustersanierungskonzepten für ausgewählte  Gebäudetypen des Gebietes sowie ein Variantenvergleich verschiedener Wärmeversorgungskonzepte.

Mit diesem Quartiersbrief möchte Sie das Gutachterteam nicht nur informieren, sondern einladen zu einer ersten Informationsveranstaltung am Montag, den 28. November 2016 um 18:00 Uhr in der Aula der Boje-Schule.  Kommen Sie vorbei und sprechen Sie mit den Fachleuten für Gebäudesanierung und effiziente und klimafreundliche Energieversorgung.

Zusätzlich haben Sie die Chance auf eine von 10 kostenfreien Initialberatungen zu energetischen Modernisierungsmaßnahmen Ihrer Immobilie, für die Sie sich bis zum 05. Dezember 2016 bewerben können.

Quartiersbrief_Brunsbuettel (4,6 MB)

Auftaktveranstaltung

Am 28. November 2016 fand die öffentliche Auftaktveranstaltung zum energetischen Quartierskonzept in Brunsbüttel statt, an der ca. 40 Interessierte teilnahmen. In der Aula der Boje-Schule wurden die einzelnen Schritte der Konzepterstellung erläutert und erste Hinweise zur Energieeinsparung in den eigenen vier Wänden und zu Fördermaßnahmen gegeben. Neben dem Projektteam aus ZEBAU GmbH und der Averdung Ingenieursgesellschaft mbH waren auch zwei Referenten der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein sowie der Investitionsbank Schleswig-Holstein zugegen. 

Präsentation Auftakt (2 MB, 05.01.2017)

Informationen, wie Sie in den eigenen vier Wänden Strom und selbst als Mieter mit einfachen Maßnahmen Wärme einsparen können, können Sie den Informationsbroschüren der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein entnehmen:

Flyger "Energie sparen als Mieter" (798 KB, 05.01.2017)

Flyer "Strom sparen im Haushalt" (996 KB, 05.01.2017)


Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein bietet neben Informationsmaterial Beratungen per Telefon, per Email oder auch persönliche in den eigenen vier Wänden an. Informationen zu den Angeboten finden Sie hier: 

Flyer "Unser Angebot" (1,5 MB, 05.01.2017)



Weitere Informationen sowie aktuelle Veranstaltungstermine in Ihrer Nähe finden Sie unter www.vzsh.de .

Informationen zu Fördermöglichkeiten durch die Investitionsbank Schleswig-Holstein für Sanierungsmaßnahmen finden Sie in der folgenden Präsentation:

Förderangebote IBSH (255 KB, 05.01.2017)

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.ib-sh.de/immobilien .


Initialberatungen

Die Energieberater des Projektteams bieten 12 Initialberatungen an, für die sich Immobilieneigentümer des Projektgebietes bis zum 05. Dezember 2016 bewerben konnten.
Die Terminvereinbarungen werden zur Zeit durchgeführt, so dass die ersten Termine Mitte Januar 2017 stattfinden können.


Energieberatung

Sie wollen eine weitergehende Energieberatung für energieeffizientes Bauen oder Sanieren, so finden Sie spezialisierte Fachleute in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes. Diese wird durch die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und der KfW Bankengruppe (KfW) betreut. Die gelisteten Fachleute für hocheffiziente Neubauten und Sanierungen sowie Energieberatungen werden regelmäßig einer umfangreichen Qualitätsprüfung unterzogen. Experten gibt es auch in Ihrer Nähe. Sie lassen sich über Ortsnamen und Postleitzahlen filtern: www.energie-effizienz-experten.de


Sanierungspioniere gesucht!

Sie haben bereits mit der Modernisierung Ihrer Immobilie begonnen oder Erneuerbare Energien integriert, dann kommen Sie einfach auf uns zu und stellen uns Ihre Maßnahmen vor. Sie können am besten beurteilen, auf was man als Bauherr bei der Modernisierung achten sollte. Mit Ihrer Hilfe können Ihre Nachbarn von Ihren Erfahrungen profitieren.

Melden Sie sich gerne unter brunsbuettel@zebau.de.

Mit der Erstellung wurde die Arbeitsgemeinschaft aus der ZEBAU - Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH und der Averdung Ingenieurgesellschaft mbH beauftragt.

Sie wünschen weitere Informationen oder haben Anregungen, so schreiben Sie unter brunsbuettel@zebau.de.

ZEBAU - Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH
Große Elbstraße 146
22767 Hamburg


Tel.: +49 (0)40 380 384 0
Fax: +49 (0)40 380 384 29
E-Mail: info@zebau.de
www.zebau.de


Ansprechpartner:

Frau Astrid Gasse
Fachbereich 3 Bauamt
Fachbereichsleiterin
Von-Humboldt-Platz 9
25541 Brunsbüttel
Telefon:
+49 4852 391-253

Fax:
+49 4852 391-6253

E-Mail:

Raum:
B 115

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Adresse über Google Maps anzeigen

 

Frau Christina März
Fachdienst Planung
Fachdienstleiterin
Von-Humboldt-Platz 9
25541 Brunsbüttel
Telefon:
+49 4852 391-262

Fax:
+49 4852 391-6262

E-Mail:

Raum:
B 108

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Adresse über Google Maps anzeigen