Hilfsnavigation

Bündnis für Familie

Am 09. Mai 2007 haben sich 40 Partner aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen zu diesem Bündnis zusammengeschlossen, um sich für die Belange von Familien einzusetzen.

Gründungsversammlung

Während der Gründungsversammlung im Total Bitumen Werk Brunsbüttel haben 52 Personen die Gründungserklärung "Aktiv für Familienfreundlichkeit am Wirtschaftsstandort Brunsbüttel" unterzeichnet.

Unterm Lokalen Bündnis versteht sich das Netzwerk, das sich für die Belange von Familien einsetzt. Die beteiligten Partner aus allen gesellschaftlichen Bereichen wollen dazu beitragen die Attraktivität der Satdt Brunsbüttel für Familien zu verbessern.

Die Zusammensetzung des Netzwerkes ist vielfältig, es versteht sich als Ideenschmiede.

Ziele des Bündnisses sind: Vorfahrt für Familien, Verbesserung der Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Familienfreundliches Umfeld und Entwicklung neuer Wohnprojekte, Schule+Beruf-Perspektiven für Jugendliche, generationsübergreifende Zusammenarbeit.

Gründungsversammlung 2   Gründungsversammlung  Zur Zeit liegen keine Dokumente vor.    Gründungsversammlung  Gründungsversammlung 9 


Aktionstag

Beteiligung am bundesweiten Aktionstag der Lokalen Bündnisse für Familie

"Für Kleine Großes leisten"

Mit einem Aktionstag im LUV konnte am internationalen Tag der Familie (15.Mai d.J.) landesweit ein deutliches Signal für Familienfreundlichkeit gesetzt werden.

Aktionstag LUV 2  Aktionstag LUV 4  Aktionstag LUV 5 Aktionstag LUV 1


Themen

  • Weiterbildung

    "Kontakt halten zum Betrieb während der Elternzeit" ist ein Thema, das für die Betriebe und Beschäftigte wichtig ist.
    Die Beratungsstelle FRAU&BERUF hat dazu ein Angebot entwickelt.
    Unterstützt wird sie dabei von der DGB Region Unterelbe und der IG BCE Brunsbüttel.
    Sie sind Mitglieder des Brunsbütteler Lokalen Bündnisses für Familie und bearbeiten in diesem Rahmen das Thema Weiterbildung.

    Medieninfo Elternzeit                 Fragebogen Elternzeit

    Flyer

  • betriebliche Kinderbetreuung

    - Ferienbetreuung der Betriebe - Kooperationsprojekt

    - Richtlinie zur Förderung betrieblicher Kinderbetreuung

  • Tandem-Seniorenbegleitung

    Qualifizierung zur Seniorenbegleiterin/ zum Seniorenbegleiter


Aktuelles/Kontakt

Informationsbroschüre

Urkunde

gemeinsame Erklärung

Zeitungsartikel BZ 20.05.2011

Frau Gabriele Hoschek
Fachdienst Innere Verwaltung und Bildung
Gleichstellungsbeauftragte
Koogstraße 61-63
25541 Brunsbüttel
Telefon:
+49 4852 391-149

Fax:
+49 4852 391-6149

E-Mail:

Raum:
R 11

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Adresse über Google Maps anzeigen