Hilfsnavigation

Ausleihen

Wer Medien ausleihen möchte, muss sich unter Vorlage des Personalausweises Anmelden.
Jede/r angemeldete Benutzer/in erhält einen Benutzerausweis.Dieser ist nicht übertragbar.
Bei Ausweisverlust oder Adressenänderung bitten wir um Benachrichtigung.

Ausleihen

Sie können so viele Medien ausleihen, wie sie möchten.
Ausnahmen:
Erwachsene können maximal 6 Filme gleichzeitig ausleihen.
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: maximal 3 Filme bzw. 2 Spiele gleichzeitig

Die Leihfrist beträgt im Allgemeinen für:
Bücher, Erwachsenen-Hörbücher und CD-ROMs: 4 Wochen,
Zeitschriften, Spiele, Kinder-Comics, Kinder-CDs, Sach- und Lehrfilme: 2 Wochen.
Kinder- und Unterhaltungsfilme: 1 Woche
Nach der Ausleihe erhalten Sie einen Ausdruck mit allen von Ihnen entliehenen Medien und deren Fälligkeitsdaten.
Bitte kontrollieren Sie den Bon und beachten Sie die Fälligkeitsdaten. Bei verspäteter Rückgabe wird eine Versäumnisgebühr fällig.

Verlängern

Wenn die Medien nicht von einem anderen Leser vorbestellt sind, kann die Leihfrist bis zu zweimal verlängert werden. Lediglich Unterhaltungsfilme und die jeweils aktuellsten Zeitschriftenhefte können nicht verlängert werden.
Wenn Sie Ihre Medien verlängern möchten, haben Sie dafür folgende Möglichkeiten:
Sie kommen mit den Medien in die Bücherei.
Sie rufen uns an.
Sie besuchen unsere Internetseite (Leserkonto) und verlängern Ihre Medien selbstständig.Bei der Ausleihe selbst ist eine sofortige Verlängerung nur in begründeten Ausnahmefällen

Vorbestellen

Ausgeliehene Medien, die Sie interessieren, können Sie vorbestellen. Dafür wird eine Gebühr von 0,50 EUR pro Medium fällig.
Wir benachrichtigen Sie, wenn Ihre Bestellung für Sie bereit liegt.
Vorbestellte Filme müssen innerhalb von 2 Tagen abgeholt werden.
Medien, die in der Stadtbücherei nicht vorhanden sind, können meist aus anderen Bibliotheken bestellt werden. Siehe Fernleihe.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Benutzungsordnung